Bild der Woche

 
 

9.7.2020

 

Bei anhaltend schönem Wetter war heute die Almwanderung auf der Rauschberg-Südseite dran. Alle trugen bei der ersten Busfahrt seit Monaten den Mundschutz, anders als zur Zeit (noch) in Österreich, Ausnahme Oberösterreich. In 2 Stunden erreichten wir ab Holzknechtmuseum die Bichleralm, sahen auch die bayerische Fahne bei der Kaitl-Alm (siehe Bild), die jetzt wieder bewirtschaftet wird demnächst wir auch besuchen wollen. Ziel war heute aber die Bichleralm-Brotzeit, ein sagenhaft gutes Omelett. Der Weg an der Schwarzachen ist wegen der Zerstörungen des mächtigen Winters vor einem Jahr immer noch gesperrt. So erreichten wir über die Forststraße noch  den Bus in Weißbach-Nagling und waren um 14 Uhr wieder zuhause. Fazit: Es war wieder ein schöner Tag, den besonders viele Radfahrer nutzten und wir sahen, dass auch alle Weißbacher Almen wieder geöffnet sind. Siehe auch unsere Seite https://www.mayerbautz.de/Fotos/Seiten/Almen.html . Noch kurz zur Corona-Situation im Landkreis: Gestern Neuerkrankungen 0, behandelte Patienten im Krankenhaus 0. Das wird so nicht bleiben, aber es gibt Hoffnung, wenn die Vorsichtsmaßnahmen beibehalten werden.